Seminar für Kosmetikerinnen

Psychodermatologie in der Kosmetikpraxis

 

Der Grund für die natürliche Hautalterung, warum herkömmliche Kosmetik nichts dagegen tun kann und wie Sie sie aufhalten.

 

Präsenzseminare

in Lachen SZ

Termine anschauen

Online Kurs

immer und überall

Reservieren

In diesem Halb-Tages-Seminar lernen Sie

 

die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über den Zusammenhang zwischen Haut und Psyche. Es gibt ein ganzes medizinisches Fachgebiet zu diesem Thema. Es heisst

Psychodermatologie

Den Zusammenhang kennen ist das eine. Wichtiger ist, was man aus diesem Wissen macht. Wie wendet man das Wissen an? Wie setzt man es praktisch um, sodass mehr Umsatz und noch zufriedenere Kunden die Folge sind? Hier verbindet sich die Psychodermatologie mit dem Zusammmenspiel von

Körper - Seele - Geist

Ist es nicht so, dass Sie als Mensch aus Körper, Seele und Geist bestehen? Ist es nicht interessant, dass das Zusammenspiel von Körper, Seele und Geist in Ihren inneren Prozessen abläuft und dass Ihnen nicht alle diese Prozesse in gleichem Mass bewusst sind. Einige dieser inneren Prozesse sind voll bewusst, das Denken zum Beispiel. Einige sind "vorbewusst", allgemeine Einstellungen zum Leben zum Beispiel. Einige sind nur so bewusst, wie einem Träume bewusst sind. Man träumt, aber man weiss nicht, woher die Träume kommen. In diesen Bereich gehören auch die Gefühle. Man fühlt etwas, aber man kann sich nicht bewusst vornehmen, etwas Bestimmtes zu fühlen. Schliesslich gibt es Prozesse, die vollkommen unbewusst sind. Dazu gehören die Stoffwechselprozesse, aber auch der Herzschlag und das Immunsystem. Am Ende steht dann eine strahlende oder eine welke, vielleicht gar eine kranke Haut.

Eine schöne Haut bekommt man nicht durch Willenskraft

Sie können sich vornehmen, Ihren Arm zu heben, und es problemlos sofort tun. Sie können sich aber nicht vornehmen, jetzt eine strahlendere Haut zu bekommen, und es passiert dann. Das liegt daran, dass körperliche Prozesse, die die Haut betreffen, vollkommen unbewusst sind. Mit Ihren bewussten Gedanken erreichen Sie die unbewussten Stoffwechselprozesse Ihrer Haut nicht. Dazu müssen Sie einen "Umweg" gehen. Dieser "Umweg", führt sie an den Ort, wo sich Bewusstsein und Unbewusstsein treffen, und dieser Ort ist die Seele. Im Seminar lernen Sie, die Sprache der Seele zu sprechen. 

Schritte zu einer schöneren Haut ausgehend von der Psychodermatologie

Im Seminar gelangen wir von den eher abstrakten Vorstellungen der Mediziner über die Psyche zu lebensvollen Erkenntnissen über das Zusammenspiel von Körper, Seele und Geist. Die Erkenntnisse setzen Sie dann in einer praktischen Übung um. Schliesslich beantworten wir die Frage "Was heisst das konkret für die Haut in der Praxis der Kosmetikerin". Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage, alles Gelernte sofort in der Praxis umzusetzen. Das bringt mehr Umsatz und zufriedenere Kunden.

An diesem Halbtages-Seminar werden folgende Themen behandelt: 

Themen des Seminars

  • Psychodermatologie
  • Seele und Welt
  • Seele und Haut
  • Die Sprache der Seele
  • Umsetzung in die Praxis der Kosmetikerin
Psychodermatologie

Hier erfahren Sie, den Stand der Wissenschaft in der Psychodermatologie und auch der Psychoneuroimmunologie. Das sind Teilgebiete der Medizin und befassen sich also mit kranken Menschen. Zu diesen Themen gibt es mittlerweile tausende von wissenschaftlichen Publikationen. Sie erhalten sie zusammengefasst in einigen wenigen, leicht verständlichen Punkten, die für Ihre kosmetische Praxis auch relevant sind.

Seele und Welt

Hier geht es um die Frage «was ist unsere Seele überhaupt» und «Was hat unsere Seele mit der Welt um uns herum zu tun».  Dazu erfahren Sie etwas über das Wesen von Körper, Seele und Geist und ihr Zusammenspiel in Ihren inneren Prozessen. Das wichtigste dabei ist die Sprache der Seele. Viele psychische und psychosomatische Probleme sind ganz einfach deshalb entstanden, weil die Seele Sie falsch verstanden hat.

Die Seele soll ja auch verstehen, was Sie ihr sagen wollen, damit sie es an die Haut weiterleiten kann. 

Die Sprache der Seele

In diesem Modul setzen Sie das soeben Gelernte sofort in die Praxis um. Sie dürfen jetzt schon darauf gespannt sein und sich darauf freuen.

Seele und Haut

Nun sehen Sie, wie die Haut ganz konkret durch die Seele beeinflusst werden kann.

Umsetzung in die Praxis der Kosmetikerin

Hier erfahren Sie, wie Sie das Gelernte sofort in die Praxis umsetzen können. Wenn Sie das Seminar verlassen, können Sie sofort beginnen und das soeben Gelernte in die Praxis umsetzen. Für mehr Umsatz und zufriedenere Kunden. Dazu erhalten Sie als Geschenk ein Produkt im Wert von CHF 180.-

 

Wie dieses Seminar Ihr Leben verändern kann

Am Ende des Seminars haben Sie die Wahl:

Sie tun nichts

Sie können einfach das Seminar besuchen, werden dabei Neues lernen und sich mit Sicherheit sehr gut dabei fühlen. Wenn Sie dann nichts tun und das Gelernte auch nicht anwenden, wird sich in Ihrem Leben auch nichts ändern.

Sie wenden das Gelernte für sich selber an

Wenn Sie die Übung aus dem Seminar daheim für sich selber weiterführen, können Sie mehr Erfolg und Gelassenheit in Ihr Leben bringen. 

Sie wenden es in der Praxis für Ihre Kundinnen an 

In diesem Fall machen Sie mehr Umsatz ohne Mehraufwand und werden zufriedenere Kunden haben. 

Präsenzseminare

in Lachen SZ

Termine anschauen

Online Kurs

immer und überall

Reservieren